Medien

Die Arbeit mit modernen Medien ist ein Baustein unserer Schulentwicklung und gehört inzwischen zum Unterrichtsalltag. In unsererm Medienkonzept stehen Laptops und Tablets als mediales Multifunktionswerkzeug im Mittelpunkt.

 

An dieser Stelle soll erwähnt werden, dass der bewährte Einsatz "alter Medien" nicht vernachlässigt wird. Die Medienarbeit unserer Schule beinhaltet die Integration der Medien in den Unterricht sowie das Lernen mit und über Medien:

 

Lernen mit Medien: Verbesserung des fachlichen Lernens, Unterstützung des selbständigen Lernen, Veranschaulichung von Unterrichstinhalten, aktive Auseinandersetzung mit fachlichen Inhalten, Recherche und Informationsbeschaffung.

 

Lernen über Medien: kompetenter Einsatz von Medien im Unterreicht, kritische Auseinandersetzung mit medialen Inhalten und Schulung eines sachgerechten, selbstbestimmten, kreativen und sozial verantwortlichen Umgangs.

 

Im Leben vieler Grundschulkinder spielen digitale Medien (Computer, Laptop, Spielekonsolen, Smartphones, Tablets, etc.) und das Internet bereits eine große Rolle. Um unsere Schülerinnen und Schüler auf ein Leben in der Informationsgesellschaft vorzubereiten, knüpfen wir an diese Lebenswirklichkeit an und setzen uns das Ziel, die Schlüsselqualifikation "Medienkompetenz" umzusetzen.

 

Schule ist nicht nur Lern- sondern auch Lebensraum für Schülerinnen und Schüler und sollte nicht zuletzt aus diesem Grund an ihrer Lebenswirklichkeit anknüpfen. Durch die sich ständig verändernde Wirklichkeit werden stetig neue Anforderungen an Schule und Lehrpersonen gestellt. Damit verbunden ist der Anspruch, den Unterricht weiter zu entwickeln, durch neue Medien zu ergänzen und diese zu integrieren ohne bewährte Inhalte aufzugeben,

Hier finden Sie uns

Friedrich-von-Spee-Schule
Am Litzgraben 28a
40489 Düsseldorf 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an 0203/997725 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-von-Spee-Schule